Tauchausflug 2021 zu Magic Dive Traunfall / Roitham am 18.09.2021

Anlässlich des 30-jährigen Bestandsjubiläum unseres Tauchclubs wurde ein Tagesausflug zum Traunfall geplant.

Er befindet sich in Oberösterreich zwischen den beiden Orten Steyrermühl und Roitham am Traunfall.

In der Traun kannst Du kapitale Hechte, zahlreiche kleine Fische, Krebse sowie versunkene Brunnhäuser, Wehranlagen und uralte Straßen aus der Zeit der Salzschifffahrt entdecken.

Acht Mitglieder des Tauchclubs Gmünd-Hoheneich waren mit von der Partie.

Nach ein 2-stündigen Anfahrt machten wir nach der Anmeldung bei der Fluss-Tauchbasis Magic-Dive-Traunfall in Roitham am Vormittag den ersten Tauchgang.

Wir entschlossen uns für die Hecht-Tour. Wie erwartet zeigten sich gleich nach dem Abtauchen die ersten großen Hechte.

Neben den anderen zahlreichen Fischen konnten wir auch die alte Röhmerstraße aus Holz und Stein bewundern.

Nach einer Stärkung bei der Fischbraterei Fisch-Hager, die ihren Werbeslogan " Die besten Steckerlfische weit und breit" wieder voll gerecht wurden, absolvierten wir den zweiten Tauchgang.

Auch beim zweiten Tauchgang kamen wir voll auf unsere Rechnung. Neben zahlreichen Hechten, Barschen, Weißfischen und Krebsen in allen Größen kam uns auch ein kapitaler Hecht vor die Linse.

Nach zwei tollen Tauchgängen traten wir am späten Nachmittag die Heimreise an.

31.JPG
6.JPG
22.JPG
7.JPG